Beiträge

Eines der bedeutendsten Elemente beim Betrieb eines Coworking-Space ist das Onlinemarketing. Um es bestmöglich nutzen zu können, ist es wichtig, die aktuellen Werkzeuge des Onlinemarketings im Hinblick auf die Nutzung für Coworking-Spaces zu kennen. Einen Überblick über diese Werkzeuge bietet unser als Webinar ausgelegter Workshop „Onlinemarketing für Coworking-Spaces“.

Der Kurs unterteilt sich in verschiedene Bereiche, die von Referentin Denise Ruhrberg vorgestellt werden. Sie ist Spezialistin für Onlinemarketing und arbeitetet seit mehreren Jahren mit den besonderen Anforderungen bei der Vermarktung von Coworking-Spaces.
Sie stellt den Teilnehmern neben der Betrachtung großer Social Media Plattformen auch Business-Netzwerke und relevante Nischen-Anbieter vor. Dabei werden die einzelnen Netzwerke hinsichtlich ihrer Chancen und Risiken betrachtet und verglichen.
Ein weiterer Inhalt des Workshops ist die bezahlte Werbung. Dabei geht es nicht nur um Pay-per-Click Werbung bei Suchmaschinen wie Google und Bing, sondern auch um Social Advertising.

Die Themen werden zum einen frontal vorgestellt, doch es gibt auch Raum für Diskussionen. Ebenso sind kleine Aufgaben, die die Teilnehmer selbst erarbeiten, Teil des Workshops.
Durch diese gemischten Methoden werden die Teilnehmer auch mit E-Mail-Marketing vertraut gemacht. Dabei soll es aber nicht nur um die klassischen Newsletter und Transaktionsmails gehen. Es gibt verschiedene Marketing-Automationen, die Coworking-Space Betreiber und Anbieter unterstützen. Diese werden hier genauer unter die Lupe genommen.
Coworking-Spaces zeichnen sich nicht nur durch die Bereitstellung von Büroräumen, sondern auch durch Coworking-Events aus. Darum werden auch die Möglichkeiten des Onlinemarketings für die Vermarktung solcher Events näher beleuchtet.
Schlussendlich soll es auch um das Thema Bewertungen und abschließend um die Auswertung von Onlinemarketing-Aktivitäten gehen.

Der Workshop findet am 6. August 2020 statt und wird als Webinar abgehalten. Mehr zum Ablauf und weitere Infos finden Interessierte unter https://www.cowork.de/termine/onlinemarketing-fuer-coworking-spaces/.

Von erfahrenen Coworking-Experten alles lernen, was man über Recht, Steuern, Versicherung und Businessplanung bei der Gründung eines Coworking-Spaces wissen muss: Genau diese Möglichkeit bieten wir Interessierten mit unserem Gründer-Workshop.

Mit unserem Gründer-Workshop bieten wir unseren Teilnehmern die Möglichkeit, alles zu lernen, was man für die Gründung eines Coworking-Spaces braucht. An der letzten Runde des Workshops nahmen 13 Gründer teil und in naher Zukunft werden daraus neun bis zehn neue Coworking-Spaces entstehen. Und auch, wenn Themen wie Zahlen, Businesspläne und Recht eher trocken klingen, ist der Workshop genau das nicht, sondern bietet den Teilnehmern viel Input und Möglichkeiten zum Austausch.
Um noch mehr zukünftigen Space-Gründern oder denen, die es werden wollen, unser Expertenwissen zu vermitteln, finden im Juni und Oktober in Augsburg in Augsburg und im Dezember in Aachen weitere Runden unseres Gründer-Workshops statt. Die Teilnehmer lernen in Kleingruppen alle wichtigen Aspekte, die es bei der Gründung eines Coworking-Spaces zu beachten gibt. 

Damit Coworking-Space-Gründer ohne Probleme ins Business starten können, deckt der Workshop die Beantwortung aller wichtigen Fragen bereits im Vorhinein ab. Die Teilnehmer erfahren zum Beispiel, wie ein guter Budget- und Businessplan aussieht und mit welchen Anlauf- und laufenden Kosten sie rechnen müssen. Außerdem sprechen wir darüber, was bei der Wahl der Unternehmensform beachtet werden sollte. Auch, welche Versicherungen abgeschlossen werden müssen, wird geklärt, ebenso wie Punkte zu Steuern, Lasten und Abgaben. Ein präsentes Thema für jeden Gründer sind rechtliche Aspekte. Auch diese werden in unserem Programm berücksichtigt. Zudem informieren wir, ob es Fördermittel gibt, die den Gründern zustehen und wie diese beantragt werden können. Am Ende des Tages sind keine Fragen mehr offen. Und wenn doch, stehen unsere Coworking-Experten mit weiteren Antworten bereit. 

Die Anmeldung zu beiden Terminen ist bereits möglich, die Tickets beinhalten neben dem Besuch des eintätigen Workshops auch die Verpflegung für den Tag. Genauere Informationen zu den Themen, Terminen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.cowork.de/weiterbildung/gruender-workshop/.