Fortbildungen

Module – speziell auf die Anforderungen von Coworking-Spaces zugeschnitten

Module+

Module – speziell auf die Anforderungen von Coworking-Spaces zugeschnitten – helfen dabei, Ihren Space zu entwickeln:

  • Fortbildung zum Coworking-Manager
  • Mitarbeiterschulung in Kommunikation, Pitch-Training, Selbst- und Zeitmanagement
  • Community-Management und Social Media-Beratung
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalmanagement
  • Coworking-Space-Verwaltung und -Organisation
  • Coworking-Space-Marketing
  • Whitelabel-Veranstaltungsprogramm für Coworking-Spaces (als Angebot für die Mitglieder), z. B. Design Thinking-Workshops, NewWork, Collaboration, Barcamps, Hackathons

Interesse?

Wenn Sie Interesse an einem Fortbildungsangebot haben, kontaktieren Sie uns. Wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot.

Fortbildung zum Coworking-Manager

Die Anforderungen an Coworking-Manager (Coworking-Space-Hosts) sind sehr hoch. Es existiert jedoch kein anerkannter Ausbildungsberuf, obgleich er in seinem Anforderungsprofil Kompetenzen aus den unterschiedlichen Ausbildungsberufen wie Kaufmann für Bürokommunikation, Veranstaltungskaufmann und Hotel-Kaufmann, ergänzt um Fähigkeiten in sozialen Medien und Community-Management, vereinen muss.

Darüber hinaus muss er ausgezeichneter „NewWorker“ mit flexiblen Führungskompetenzen sein. Der Community-Manager wird als agile Führungskraft in einem flexiblen und offenen NewWork-Arbeitsplatz als Modell eines Coworkers messbar werden. Der Erfolg eines Coworking-Spaces hängt zum großen Teil von dieser Fähigkeit ab.

Unsere modulare Fortbildungsreihe „Coworking-Manager“ umfasst im theoretischen Teil die wesentlichen Disziplinen. Im praktischen Teil folgt ein mehrwöchiges Praktikum in zwei unterschiedlichen Coworking-Spaces. Unsere Empfehlung zur Teilnahme an unterschiedlichen Modulen erfolgt nach einem individuellen Assessment mit dem Coworking-Manager Ihres Coworking-Spaces.

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet.

Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue.